Impressum
   Willkommen
   Aktuelles
   über den Wasserturm
   Internetkamera
   Fotogalerie
   Malerei
   über den Verein
   Mitglieder
   Sponsoren
   Ansprechpartner
   Kontakt
   Presse
   Herunterladbares
   Links
   Gästebuch
    
    
©2009 NeuerWasserturm.de

 
18.04.2009: "Wir wollen noch hoch hinaus ... "
 
   

... unter diesem Motto hatte Gert Sandow, Geschäfts- führer der EAB - G. Sandow GmbH, am heutigen Morgen seine Mitarbeiter und deren Angehörige anlässlich des 18. Firmenjubiläums in den Kletterturm der Alten Brauerei eingeladen. Das Motto passte auch gut zur Entwicklung der Firma: Vor 18 Jahren als 2-Mann-Unternehmen gestartet hat EAB Sandow heute 50 Mitarbeiter, darunter 5 Auszubildende.
U. a. als Spezialist für Brandmeldetechnik in historischen Gebäuden hat die Firma in der Region einen hervorragenden Ruf und kann Objekte wie das Wörlitzer Schloss, die Villa Hamilton oder das Museum für Stadtgeschichte im Johannbau als Referenzen nennen.

 


In einer kurzen Ansprache dankte der EAB-Geschäftsführer seinen Mitarbeitern für ihre Leistungen, ohne die eine so positive Unternehmensentwicklung nicht möglich gewesen wäre.

 


Und dann übergab Gert Sandow, der sich ja auch als Vorsitzender des Förderverein Bürger- und Kongresszentrum Kristallpalast Dessau e.V. für unsere Stadt engagiert, unserem Vorstandsvorsitzenden einen symbolischen Scheck über 1 800 Euro, also 10 Ziegel für jedes Jahr des Firmenbestehens. Hans Tobler bedankte sich herzlich für die großzügige Spende und lobte das bürgerschaftliche Engagement von Gert Sandow und seiner Firma als beispielgebend auch für andere Unternehmen unserer Region.

 


Der Scheck hat auch etwas Besonderes: Das Organigramm der Firma mit den Mitarbeiterfotos steht symbolisch für die Unterstützung dieser Spendenaktion durch die EAB-Belegschaft.

 
m


Dann war der offizielle Teil endlich vorbei und die Jüngsten durften sich unter dem Jubiläumsmotto als erste an der Kletterwand versuchen. Vielleicht werden sie ja eines Tages dazu beitragen, die erfolgreiche Firmenetwicklung fortzuführen.

 
 
(zurück)