Impressum
   Willkommen
   Aktuelles
   über den Wasserturm
   Internetkamera
   Fotogalerie
   Malerei
   über den Verein
   Mitglieder
   Sponsoren
   Ansprechpartner
   Kontakt
   Presse
   Herunterladbares
   Links
   Gästebuch
    
    
©2011 NeuerWasserturm.de
   
LOTTO Sachsen-Anhalt
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

 
17.03.2011: "Mit dem fangen wir an!" ...

... sagte Restaurator Bernhard Schellbach beim heutigen Vororttermin an unserem Wasserturm und zeigte auf den südlichsten der 4 Erkertürme.

 
(Text und Fotos Dr. Dohmeyer, Fotos zum Vergrößern bitte anklicken!)
 
zoom   zoom
Schon Anfang April soll es losgehen. Dann errichten die Männer der Firma "Gerüstbau Kuhn GmbH", die uns schon einmal unterstützt haben, die für die Restaurierung des ersten Erkerturmes erforderliche Rüstung. Parallel dazu soll im Inneren des Wasserturmes mit der Restaurierung der dort eingelagerten Holzkonstruktionen für die 4 Turmspitzen begonnen werden und Herr Schellbach kümmert sich inzwischen um die Aufarbeitung der bei der Demontage der Erkerturmspitzen von ihm sichergestellten Dachziegel.
 
zoom
Auch bei schlechtem Wetter engagiert vor Ort: Unsere Vereinsmitglieder (von links) Architekt Detlef Münnich, Restaurator Bernhard Schellbach und der 2. Vereinsvorsitzende Wilhelm Kleinschmidt.
 
Ende April soll dann mit der Restaurierung der Dachunterkonstruktion dieses Turmes begonnen werden, wobei zur Gewährleistung einer dauerhaft sicheren Statik u. a. auch wieder die Metallbauer gefragt sind. Wann dann endlich der erste Erkerturm fertig ist und das Gerüst zum nächsten umgesetzt werden kann ist neben verschiedenen anderen Faktoren vor allem von den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln abhängig.
Es ist uns sehr wichtig, allen Freunden unseres Wasserturmes zu zeigen, dass die Sanierung dieses schönen Baudenkmales trotz aller Schwierigkeiten beharrlich fortgesetzt wird. Und damit auch unsere vielen Spender und Unterstützer außerhalb unserer Stadt dies mitverfolgen können, haben wir bewusst als erstes einen Erkerturm ausgewählt, der sich im Fokus unserer Internetkamera und zwar auf der rechten Seite der Aufnahme befindet.
Gerne könne Sie uns auch weiterhin bei der Erhaltung unseres Wasserturmes unterstützen, z. B. als Privatperson mit Ihrer Spende oder als Firma durch Sponsoring.
 
(zurück)