Impressum
   Willkommen
   Aktuelles
   über den Wasserturm
   Internetkamera
   Fotogalerie
   Malerei
   über den Verein
   Mitglieder
   Sponsoren
   Ansprechpartner
   Kontakt
   Presse
   Herunterladbares
   Links
   Gästebuch
    
    
©2011 NeuerWasserturm.de
   
LOTTO Sachsen-Anhalt
Deutsche Stiftung Denkmalschutz

 
22.03.2012: Tag des Wassers 2012

Zum Internationalen Tag des Wassers am 22.03.2012 öffnen die Stadtwerke Dessau wieder das Wasserwerk Ost und die zentrale Kläranlage für interessierte Besucher. Bei geführten Besichtigungen durch das Wasserwerk Ost (Ecke Wasserwerkstraße / Ludwigshafener Straße) und die Kläranlage in Dessau-Ziebigk (Nähe Kornhaus) vermitteln die Fachleute der Dessauer Wasser- und Abwasser GmbH Informationen zur Trinkwasserbereitstellung und Abwasserentsorgung in Dessau-Roßlau.
 

Wasserwerk
 
 

Wasserwerk Ost: Nach der Innensanierung erstrahlt die Halle mit dem Absatzbecken zur Trinkwasseraufbereitung in neuem Glanz.

Die Führungen finden im Wasserwerk Ost um 10.00 Uhr und in der Kläranlage um 14.00 Uhr statt. Aus organisatorischen Gründen werden die Teilnehmer gebeten, sich unter 0340 / 899-1039 anzumelden. Bei Bedarf lassen sich, vor allem für größere Schülergruppen, auch für weitere Termine individuell vereinbaren.
 
Während der Führungen erfahren die Besucher mehr über die vielfältigen Prozesse, die unser Lebenselexier durchläuft. Hinter Fragen wie "Woher kommt unser Wasser?", "Wie setzt sich unser Trinkwasser zusammen?" oder "Wie funktioniert die Abwasserklärung?" verbergen sich komplexe Abläufe, die im Rahmen der Besichtigungen nachvollziehbar werden. Im Wasserwerk besteht außerdem Gelegenheit, sich an der "Trinkwasserbar" von der Qualität unseres Trinkwassers zu überzeugen. Der Innenbereich des denkmalgeschützten Wasserwerks wurde im vergangenen Jahr aufwändig saniert.
 
Der Internationale Tag des Wassers wurde 1992 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Unter einem jährlich wechselnden Thema werden dabei der Schutz der Wasservorkommen und deren nachhaltige Nutzung ins Bewusstsein gerückt. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto "Nahrungssicherheit und Wasser".


  (zurück)